· 

Bienen zu Gast an der Schule

In der 4b wurde im Rahmen einer Projektwoche eine Woche lang fächerübergreifend an Bienen gearbeitet. Die Kinder informierten sich in Sachtexten über Honigbienen, erstellten ein eigenes Bienenbuch. Rechneten Aufgaben zu Honigbienen und durften ihren Lehrer Wolfgang Kerschl, selbst Imker, als Experten befragen.
Als Anschauungsobjekte brachte er die Bilderbeute des Imkervereins Freilassing und Umgebung e.V. und mit. Die Kinder konnten so gefahrlos einen Bienenstock anschauen.
Schließlich stellte er noch zwei kleine Bienenvölker auf dem Pausenhof auf. Die Kinder konnten so mit echten Bienen auf Tuchfühlung gehen und sie bei ihrem Orientierungsflug am neuen Standort beobachten.

Der abschließende Besuch beim Lehrbienenstand in Freilassing musste aufgrund der Witterung noch verschoben werden, wird aber auf jeden Fall nachgeholt.