· 

Kinderfestspiele Salzburg

 

Ein besonderes Erlebnis war für alle Kinder der GS Ainring der Besuch der Kinderfestspiele in Salzburg. Im Terminal 2 des Salzburger Flughafens spielten die Musiker des Philharmonischen Orchesters. Sehr kindgerecht und einfühlsam führte die Dirigentin Elisabeth Fuchs die Kinder in die Musik der Moldau ein. Ganz nebenbei erklärte sie auch den Aufbau des Orchesters, die verschiedenen Instrumentengruppen und die beabsichtigte Wirkung des Instrumenteneinsatzes.

 

Den interessanten Vormittag rundeten Workshops ab, in denen den Kindern gruppenweise nochmals die Stationen der Moldau erklärt wurden. Es wurde gemeinsam gesungen und jeder durfte zwei Instrumente ausprobieren.