· 

Tag der Mathematik

Ins Schülerforschungszentrum wurde ein Teil der vierten Klassen zum Tag der Mathematik eingeladen. Wir fuhren mit dem Bus nach Berchtesgaden und durften dort tolle Workshops rund um mathematische Themen und Knobeleien in Verbindung mit den Naturwissenschaften erleben.
Eine Gruppe machte beispielsweise die Entfernung der Planeten zur Sonne und zur Erde sichtbar. Maßstabsgetreu stellten sich die "Planeten" im Gang auf. 
Eine andere Gruppe beschäftigte sich mit den geometrischen Formen von Kristallen und Diamanten.
Die übrigen Kinder durften im Feldkirchner Schulhaus einen spannenden Tag der Mathematik erleben.
Bericht: Anna Hupf