· 

Wo kommt denn eigentlich der Strom her?

Die Klassen 3a und 3b durften das Wasserkraftwerk am Hammerbach besuchen, wo der "Gumpei", Martin Langwallner, dessen Funktionsweise erklärte.

 

Bericht von Isabella (3a):

Am 12.12.2019 waren die Klassen 3a und 3b gemeinsam bei einem Wasserkraftwerk in der Nähe unserer Schule. Wir lernten, wie das Kraftwerk mit Wasser Strom erzeugt. Die Turbine wird vom Wasser gedreht. Dadurch wird der Generator angetrieben und Strom entsteht.

Wir sahen dort außerdem, dass die Fische wandern können, weil es eine Fischtreppe gibt.

Außerdem entdeckten wir den großen roten Notschalter, mit dem im Notfall das Kraftwerk abgestellt werden kann, wenn zum Beispiel einer von uns in das Wasserbecken gefallen wäre.

Am schönsten fand ich, dass man gesehen hat, wie sich die Turbine und der Generator gedreht haben!