So entwickelt sich das Gymnasium zeitgemäß weiter (Mo, 30 Okt 2017)
Mehr Qualität, mehr Zeit, mehr Individualität: Das Konzept zur Weiterentwicklung des bayerischen Gymnasiums sieht vor, ab dem Schuljahr 2018/19 ein neunjähriges Gymnasium mit der Möglichkeit zur individuellen Lernzeit einzuführen. Dabei denken wir vom Kind aus: Auch in Zukunft sollen die jungen Menschen mit hoher Qualität Studierfähigkeit, vertiefte Allgemeinbildung, Reflexionsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein erwerben.
>> mehr lesen

Experimente für Schüler zum Ausprobieren - Entdecke die Zukunft! (Do, 19 Okt 2017)
Mitmachen und entdecken! Die Mitmach- und Bildungsmesse FORSCHA 2017 bietet Kindern und Jugendlichen vom 17. bis 19. November im Münchner MOC ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Experimenten. Mit dabei: das bayerische Kultusministerium.
>> mehr lesen

46. Internationaler Kinderkunst-Wettbewerb dreht sich rund ums Wasser (Do, 19 Okt 2017)
Wasser und Leben, Wasser in der Natur, der Stadt und zu Hause: Mit diesen und weiteren Aspekten rund um das Thema Wasser beschäftigen sich Kinder und Jugendliche beim 46. Internationalen Kinderkunst-Wettbewerb der Gedenkstätte Lidice. Jetzt mitmachen und an einer internationalen Kunstausstellung teilnehmen!
>> mehr lesen

Kreative Ideen zur Nachhaltigkeit gesucht (Mi, 18 Okt 2017)
Eine Schulkantine mit „Fair Trade“-Prinzip? Eine YouTube-Reihe mit Tipps für ein umweltbewusstes Alltagsverhalten? Im Rahmen des Bildungswettbewerbs für Nachhaltigkeit „Zukunft, fertig, los!“ wird dazu aufgerufen, kreative Ideen einzureichen. Jetzt bewerben!
>> mehr lesen

Das Bildungspaket macht fit für die Zukunft! (Mo, 16 Okt 2017)
Ein Quantensprung für das Bildungswesen: Informieren Sie sich in der neuen Schule & wir darüber, wie das Bildungspaket Bayern die Schulen im Freistaat fit für die Zukunft macht! Lesen Sie außerdem wie Schüler und Eltern einen Auslandsaufenthalt erleben und ob das Leben in einer Internatsschule tatsächlich wie auf Schloss Einstein abläuft.
>> mehr lesen

Für Bildung begeistern! Fördern, Fordern, Forschen (Fr, 13 Okt 2017)
Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle hat das Konzept für ein Bildungspaket Bayern vorgestellt. Das Paket umfasst: Die Weiterentwicklung der frühkindlichen Bildung, den Ausbau von Inklusion und Stärkung der Förderschulen, die Stärkung der Grund- und Mittelschulen sowie der Realschulen, die Zukunftsinitiative Berufliche Bildung, Fit für die Zukunft: Fördern und Forschen und eine Stärkung der Schulleitungen und der Schulverwaltung.
>> mehr lesen

Stark machen! Weil Bildung Zukunft schafft: Das Bildungspaket (Fr, 13 Okt 2017)
In den bayerischen Schulen stehen die Kinder im Mittelpunkt. Bildung wird vom einzelnen Kind aus gedacht. Mit dem Bildungspaket "Stark machen!" kann gezielt auf die individuellen Bedürfnisse der bayerischen Schülerinnen und Schüler eingegangen werden. Es macht sie fit für die Zukunft! Bildungsminister Dr. Ludwig Spaenle stellt das Bildungspaket "Stark machen!" vor. Video hier ansehen!
>> mehr lesen

56 Schülerinnen und Schüler erhalten Superpreis (Di, 10 Okt 2017)
Sie experimentierten erfolgreich mithilfe von Alltagschemikalien und Geräten aus Apotheke, Drogerie und Baumarkt: Für ihre herausragenden Arbeiten erhielten insgesamt 56 Schülerinnen und Schüler in Bayern den Superpreis des Landeswettbewerbs „Experimente antworten“.
>> mehr lesen

Arbeitskreis fördert seit 20 Jahren humanistische Bildung (Mo, 09 Okt 2017)
An den Humanistischen Gymnasien in Bayern haben die Sprachen Altgriechisch und Latein einen besonderen Stellenwert. Außerdem ist die Beschäftigung mit der klassischen Antike auch heute aktuell. Seit mittlerweile 20 Jahren engagiert sich nun ein Verein im Dienste der traditionsreichen Gymnasialform.
>> mehr lesen

Lange Nacht der Wissenschaften bietet spannende Einblicke (Mi, 04 Okt 2017)
Jede Menge Wissenschaft zum Anfassen: Auf einer nächtlichen Expeditionstour bringen sechs Hochsschulen der Region Nürnberg-Fürth-Erlangen auf den unterschiedlichsten Gebieten Licht ins Dunkel. Jetzt informieren und Termin einplanen!
>> mehr lesen


Bitte beachten Sie: dieser RSS-Feed wird automatisch generiert. Für den Ihnalt der Meldungen ist ausschließlich das Kultusministerium (http://www.km.bayern.de) verantwortlich.