Artikel mit dem Tag "Klasse 1b 18/19"



Schuljahr 2018/2019 · 09. Mai 2019
Am vergangenen Mittwoch machten sich die Schüler der Klassen 1a und 1b gemeinsam mit der Wiesenexpertin Frau Fuchshuber von der Biospärenregion BGL auf, um Tiere und Pflanzen im Lebensraum Wiese zu finden und - im wahrsten Sinne des Wortes - genauer unter die Lupe zu nehmen. Bienen, Würmer und Schnecken wurden fleißig gesammelt und mithilfe der Stereolupen ganz genau beobachtet. Anschließend konnten die Schüler und Schülerinnen bei verschiedenen lustigen „Pflanzensuchspielen“ ihre...

Schuljahr 2018/2019 · 03. Mai 2019
Unsere Blaumeisen sind inzwischen geschlüpft und werden von ihren Eltern behütet und gefüttert.

Schuljahr 2018/2019 · 12. April 2019
Bei unserem Plastik-Projekttag beschäftigten sich die Kinder einen Tag lang mit dem Problem des immer mehr werdenden Plastiks auf der Erde, das auch unsere Meere verschmutzt. Mit Filmen, Comics oder Lesetexten wurde das Thema zunächst besprochen und Möglichkeiten zur Vermeidung oder Wiederverwertung dieses eigentlich wertvollen Rohstoffs besprochen. Auch Versuche zur Meeresströmung, die aufzeigten, wie es zu den gigantischen Plastikstrudeln kommen kann, wurden durchgeführt. Im Anschluss...

Schuljahr 2018/2019 · 10. April 2019
Blaumeisen haben den Nistkasten auf dem Pausenhof besiedelt. Weil in den Nistkasten eine Kamera eingebaut ist, können wir den Vögeln und den hoffentlich bald schlüpfenden Vögeln zuschauen uns sogar zuhören. Alles Wissenswerte über Blaumeisen kann man direkt im Schaukasten neben dem Bildschirm erfahren. Auch in der strahlend gelb blühenden Forsythie vor dem Klassenzimmer der 2b hat sich ein Vogel niedergelassen. Hier bewacht eine Amsel unter Beobachtung der Kinder ihr Nest.

Schuljahr 2018/2019 · 02. April 2019
Mit Handschuhen und Müllsäcken „bewaffnet“, beteiligten sich die Kinder der Grundschule Ainring mit großer Freude an der Müllsammelaktion "Ramma damma". Am Pausenhof beginnend nahmen wir uns verschiedene Bereiche des Gemeindegebietes vor. Dabei waren wir überrascht, wie viel Abfall man entdeckt, wenn man mit offenen Augen unterwegs ist: vom kleinen Kaugummipapier über die Verkleidung eines Außenspiegels bis hin zu vollen Farbkübeln, Schuhen, Blechtonnen oder einem ganzen Fahrrad war...

Schuljahr 2018/2019 · 28. Februar 2019
Am unsinnigen Donnerstag fand wieder das inzwischen traditionelle Schnalzen auf dem Feldkirchner Pausenhof statt. Unter dem Kommando von Lehrerin Gabi Götzinger schnalzten die Kinder des Feldkirchner und Ainringer Schnalzervereins zwei Aufdrahte und einen Pasch. Natürlich ließ es sich auch Konrektor Wolfgang Kerschl nicht nehmen, mitzumachen.

Schuljahr 2018/2019 · 28. Februar 2019
Am unsinnigen Donnerstag ließen es die Kinder des Feldkirchner Schulhauses in den letzten Stunden richtig krachen. Gemeinsam wurde getanzt und gefeiert. Frau Ehrenlechner ließ vom "Glückszwerg" die Bücherlose für die fleißigen Leser ziehen. Die Klasse 4a trug die Gedichte "Maskenball" und "Krachmachfasching" von Elke Bräunling vor und die Klasse 2b sang vom "Gemüseball". Natürlich durfte auch die Abschlusspolonäse nicht fehlen.

Schuljahr 2018/2019 · 22. Februar 2019
Bericht von Lisa und Ronja (Klasse 2d): Heute war Zahnarzt Dr. Roman Frisch bei uns. Wir haben von ihm viel über die Zähne gehört und alles mögliche gefragt. Heidi hat die Zahnärztin spielen dürfen. Sie hat Handschuhe und einen echten Mundschutz bekommen. Sie hat das Maul des Tigers untersucht. Wir haben uns sehr auf diesen Besuch gefreut. Am Ende haben wir noch Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnputzbecher und ein Rätselheft bekommen.

Schuljahr 2018/2019 · 20. Februar 2019
Bei strahlendem Sonnenschein und hervorragenden Pistenverhältnissen konnte der Skikurs für die 1. und 2. Klassen der Grundschule Ainring am Götschen durchgeführt werden. Unter der fachkundigen Leitung der Skilehrer der Skischule Kathi Hölzl lernten sie die ersten Schwünge oder konnten ihre Technik verbessern. Die Kinder trainierten äußerst engagiert und mit sichtlichem Vergnügen und konnten so bestens vorbereitet in das ersehnte Abschlussrennen starten. Mit großem Einsatz und...

Schuljahr 2018/2019 · 19. Februar 2019
Wir haben das „W“ wie „Weltall“ gelernt. Das ist ein tolles Thema! Plakate, Bücher und Zeichnungen brachten wir von zuhause mit und stellten unsere Schätze im Klassenzimmer aus. Weil wir so neugierig waren und viele Fragen hatten, besuchte uns Herr Hager. Er beschäftigt sich in seiner Freizeit mit der Raumfahrt und weiß eine Menge über das Weltall. Die Zeit verging galaktisch schnell. Hoffentlich kommt er bald mal wieder! Bericht: Anja Hager

Mehr anzeigen