Artikel mit dem Tag "Klasse 1b 18/19"



Schuljahr 2018/2019 · 09. Mai 2019
Am vergangenen Mittwoch machten sich die Schüler der Klassen 1a und 1b gemeinsam mit der Wiesenexpertin Frau Fuchshuber von der Biospärenregion BGL auf, um Tiere und Pflanzen im Lebensraum Wiese zu finden und - im wahrsten Sinne des Wortes - genauer unter die Lupe zu nehmen. Bienen, Würmer und Schnecken wurden fleißig gesammelt und mithilfe der Stereolupen ganz genau beobachtet. Anschließend konnten die Schüler und Schülerinnen bei verschiedenen lustigen „Pflanzensuchspielen“ ihre...

Schuljahr 2018/2019 · 22. Februar 2019
Bericht von Lisa und Ronja (Klasse 2d): Heute war Zahnarzt Dr. Roman Frisch bei uns. Wir haben von ihm viel über die Zähne gehört und alles mögliche gefragt. Heidi hat die Zahnärztin spielen dürfen. Sie hat Handschuhe und einen echten Mundschutz bekommen. Sie hat das Maul des Tigers untersucht. Wir haben uns sehr auf diesen Besuch gefreut. Am Ende haben wir noch Zahnbürste, Zahnpasta, Zahnputzbecher und ein Rätselheft bekommen.

Schuljahr 2018/2019 · 19. Februar 2019
Wir haben das „W“ wie „Weltall“ gelernt. Das ist ein tolles Thema! Plakate, Bücher und Zeichnungen brachten wir von zuhause mit und stellten unsere Schätze im Klassenzimmer aus. Weil wir so neugierig waren und viele Fragen hatten, besuchte uns Herr Hager. Er beschäftigt sich in seiner Freizeit mit der Raumfahrt und weiß eine Menge über das Weltall. Die Zeit verging galaktisch schnell. Hoffentlich kommt er bald mal wieder! Bericht: Anja Hager

Schuljahr 2018/2019 · 09. Oktober 2018
Das Warten auf den Bus, das richtige Anstellen, Einsteigen und Aussteigen nach einem anstrengenden Unterrichtsvormittag muss vor allem bei den Kleinsten trainiert und automatisiert werden. Darum unterstützte Herr Fröhlich von der Firma Hogger die Lehrkräfte der 1. Klassen sehr praxisnah und zeigte den Kindern eindrucksvoll, warum das richtige Verhalten im und am Bus so wichtig ist. Diese Übungseinheit mit einem „richtigen Bus“ wird den Kindern sicher lange im Gedächtnis bleiben.

Schuljahr 2018/2019 · 28. September 2018
Auch heuer durfte wieder jeder Erstklässler der Grundschule Ainring einen Baum im Ainringer Moos setzen. Walter Soraruf und Max Gaisreiter von den Freunden Ainringer Moos erklärten, wie die 150 von der Gemeinde gestifteten Johannisbeersträucher und Mehlbeerbäume richtig gepflanzt werden müssen. Bürgermeister Hans Eschlberger dankte für die fleißige Hilfe und wünschte allen gutes Gedeihen. Die Aktion war auch gleich ein gelungener Start in eines der beiden Schwerpunktthemen zur...

Schuljahr 2018/2019 · 26. September 2018
Dank unserer neuen Leuchtwesten sind wir stets sicher unterwegs!

Schuljahr 2018/2019 · 17. September 2018
Bei schönstem sonnigen Herbstwetter marschierten die ersten Klassen aus Feldkirchen zum Grünauer Hof. Dort genossen alle den Spielplatz und lernten sich dabei besser kennen.