Artikel mit dem Tag "Klasse 4a 18/19"



Schuljahr 2018/2019 · 15. Juli 2019
Bei angenehmen Temperaturen konnte das Fußballturnier der 3.und 4. Klassen der GS Ainring auf dem Sportgelände in Mitterfelden stattfinden. Als Schiedsrichter konnte Rektorin Renate Ehrenlechner Herrn Hans Vorbach und Nicolas Strauch begrüßen. Nach dem Fußball-Tanz „La ola“ und einem allgemeinen Aufwärmen konnten die Spiele beginnen. 3. Klassen: 3a : 3b 1 : 4 1. Platz: 3b 3c : 3d 3 : 1 2. Platz: 3a 3a : 3d 6 : 1 3. Platz: 3c 3b : 3c 4 : 0 4. Platz: 3d 3a : 3c 5 : 2 3b : 3d 7 : 1 4....

Schuljahr 2018/2019 · 10. Juli 2019
Bei angenehmen Temperaturen fand auf dem Pausen- und Sportgelände des Feldkirchener Schulhauses das traditionelle Sommerfest der Grundschule Ainring statt. Schülerinnen und Schüler aus allen drei Schulhäusern hatten sich mit ihren Familien eingefunden, um gemeinsam zu feiern. Zur Eröffnung sangen alle zusammen den Schulfest-Song. Anschließend begrüßte Rektorin Renate Ehrenlechner die äußerst zahlreich anwesenden Gäste, darunter auch die 6. Klasse der Mittelschule, die eine Station...

Schuljahr 2018/2019 · 01. Juli 2019
Ins Schülerforschungszentrum wurde ein Teil der vierten Klassen zum Tag der Mathematik eingeladen. Wir fuhren mit dem Bus nach Berchtesgaden und durften dort tolle Workshops rund um mathematische Themen und Knobeleien in Verbindung mit den Naturwissenschaften erleben. Eine Gruppe machte beispielsweise die Entfernung der Planeten zur Sonne und zur Erde sichtbar. Maßstabsgetreu stellten sich die "Planeten" im Gang auf. Eine andere Gruppe beschäftigte sich mit den geometrischen Formen von...

Schuljahr 2018/2019 · 01. Juli 2019
Ein besonderes Erlebnis war für alle Kinder der GS Ainring der Besuch der Kinderfestspiele in Salzburg. Im Terminal 2 des Salzburger Flughafens spielten die Musiker des Philharmonischen Orchesters. Sehr kindgerecht und einfühlsam führte die Dirigentin Elisabeth Fuchs die Kinder in die Musik der Moldau ein. Ganz nebenbei erklärte sie auch den Aufbau des Orchesters, die verschiedenen Instrumentengruppen und die beabsichtigte Wirkung des Instrumenteneinsatzes. Den interessanten Vormittag...

Schuljahr 2018/2019 · 05. Juni 2019
Bericht von Sabrina, 4a: Am Dienstag den 4.6.19 besuchte die Klasse 4a mit dem Radl den Lehrbienenstand Eichetwald. Dort lernten wir Vieles über Bienen, zum Beispiel, dass Drohnen (Bienenmännchen) keinen Stachel besitzen. Wir durften sogar den frischen Honig aus den Waben probieren und wir bekamen ein Honigbrot. Zum Schluss durften wir Stefan (dem Imker) Fragen stellen, die er alle beantworten konnte. Es war ein richtig schöner und interessanter Ausflug!

Schuljahr 2018/2019 · 03. Juni 2019
Besondere Aufmerksamkeit erregten die Kinder der drei Ainringer Schulhäuser, die heuer mit ihren selbst gestalteten Plakaten anlässlich des traditionellen Bittgangs der Grundschule Ainring auf den Ulrichshögl zogen. Dort trafen sie den Fischer Andi, Religionspädagogen Andreas Egert, der nach der Geschichte des Fischers aus Lukas 5 von Fischerei früher und heute erzählte. "Ich fange so viel Plastik!", jammerte er. Auch einige Meeresbewohner (Kinder der 4. Klassen) erzählten von den...

Schuljahr 2018/2019 · 24. Mai 2019
Die 4. Klassen besuchten das Müllheizkraftwerk in Burgkirchen, wo der Restmüll aus sieben Landkreisen im Südosten Bayerns zu Wärme und Strom verarbeitet wird. Nach einem Blick in dne Müllbunker, in dem ein großer Greifer arbeitet, durften die Kinder einen Blick in den heißen Ofen werfen und auch die Arbeiter im Leitstand vor den großen Bildschirmen beobachten.

Schuljahr 2018/2019 · 16. Mai 2019
Bericht von Marco, 4b: Neulich war Dino in den vierten Klassen zu Besuch. Er erklärte uns, wie man ein Fahrrad repariert. Erst hatte er uns erklärt, wie man das Rad aus der Federgabel aushängt. Danach durften wir es selber ausprobieren. Jetzt erklärte er uns, wie man den SChlauch aus dem Mantel entfernt. Wir durften es natürlcih wieder selbst probieren. Nun zeigte er uns wie das Flicken funktioniert. Wir mussten zuerst das Loch suchen und es dann markieren. Jetzt mussten wir es noch...

Schuljahr 2018/2019 · 10. Mai 2019
Anlässlich des Welttags des Buches durften die Klassen 4a und 4b mit ihren Lehrern nach Bad Reichenhall zur Kurbuchhandlung fahren. Sie erfuhren, wie eine Buchhandlung funktioniert und aufgebaut ist und hatten viel Zeit zum Schmökern. Dann durfte jedes Kind seinen Buchgutschein der Stiftung Lesen einlösen und erhielt dafür die spannende Geschichte "Der geheime Kontinent". Auf dem Rückweg zum Bahnhof begaben sich die Schülerinnen und Schüler noch auf die Spuren der Geschichte Bad...

Schuljahr 2018/2019 · 03. Mai 2019
Unsere Blaumeisen sind inzwischen geschlüpft und werden von ihren Eltern behütet und gefüttert.

Mehr anzeigen