Artikel mit dem Tag "Klasse 4b 18/19"



Schuljahr 2018/2019 · 12. April 2019
Bei unserem Plastik-Projekttag beschäftigten sich die Kinder einen Tag lang mit dem Problem des immer mehr werdenden Plastiks auf der Erde, das auch unsere Meere verschmutzt. Mit Filmen, Comics oder Lesetexten wurde das Thema zunächst besprochen und Möglichkeiten zur Vermeidung oder Wiederverwertung dieses eigentlich wertvollen Rohstoffs besprochen. Auch Versuche zur Meeresströmung, die aufzeigten, wie es zu den gigantischen Plastikstrudeln kommen kann, wurden durchgeführt. Im Anschluss...

Schuljahr 2018/2019 · 10. April 2019
Blaumeisen haben den Nistkasten auf dem Pausenhof besiedelt. Weil in den Nistkasten eine Kamera eingebaut ist, können wir den Vögeln und den hoffentlich bald schlüpfenden Vögeln zuschauen uns sogar zuhören. Alles Wissenswerte über Blaumeisen kann man direkt im Schaukasten neben dem Bildschirm erfahren. Auch in der strahlend gelb blühenden Forsythie vor dem Klassenzimmer der 2b hat sich ein Vogel niedergelassen. Hier bewacht eine Amsel unter Beobachtung der Kinder ihr Nest.

Schuljahr 2018/2019 · 03. April 2019
Bericht: Viola (4b) Wir, die Klasse 4b, trafen uns am Bahnhof Mitterfelden mit Herrn Pfarrer Bien. Wir fuhren gemeinsam nach Salzburg in die Bibelwelt. Diese ist in der Marienkirche aufgebaut. Bei der Führung wurden uns hebräische Schriftzeichen an der Wand vorgelesen. Neben alter Priesterkleidung konnten wir einen Bibelgarten bestaunen. Ein dunkler Gang vermittelte uns, wie sich Jesus im Mutterleib von Maria gefühlt hat. Der Paulusgang war stockdunkel und total gruselig. Als wir ins Freie...

Schuljahr 2018/2019 · 03. April 2019
Im Kunstunterricht mit Frau Ehrenlechner gestaltete die Klasse 4b in einem Upcycling-Projekt unsere alten Stühle neu. Fein säuberlich wurden sie mit lustigen Tiermotiven bemalt. Auch unsere Lehramtspraktikantinnen halfen fleißig mit. Die künstlerisch gestalteten Möbel werden im Sommer im geplanten Draußen-Klassenzimmer verwendet.

Schuljahr 2018/2019 · 03. April 2019
Zu den Ländern Europas gestalteten die Kinder der Klasse 4b im HSU-Unterricht Lapbooks, die sie in der Pause an einem Infostand den anderen Kindern präsentierten. Dies erforderte zuvor einige Recherchearbeit in Büchern und im Internet, um das zugeloste Land möglichst gut kennenzulernen. Bei der Präsentation entstanden zwischen den Großen und Kleinen viele interessante Gespräche. Besonders spannend war für die Besucher der kleinen Ausstellung die vielen Aktivitäten, die an den Lapbooks...

Schuljahr 2018/2019 · 02. April 2019
Mit Handschuhen und Müllsäcken „bewaffnet“, beteiligten sich die Kinder der Grundschule Ainring mit großer Freude an der Müllsammelaktion "Ramma damma". Am Pausenhof beginnend nahmen wir uns verschiedene Bereiche des Gemeindegebietes vor. Dabei waren wir überrascht, wie viel Abfall man entdeckt, wenn man mit offenen Augen unterwegs ist: vom kleinen Kaugummipapier über die Verkleidung eines Außenspiegels bis hin zu vollen Farbkübeln, Schuhen, Blechtonnen oder einem ganzen Fahrrad war...

Schuljahr 2018/2019 · 01. März 2019
Großes Wetterglück hatten die Skifahrer der 3. und 4. Klassen, deren Skikurs bei besten Pistenbedingungen und strahlendem Sonnenschein am Götschen durchgeführt werden konnte. Unter der fachkundigen Leitung der Skilehrer der Skischule Kathi Hölzl, sowie der beiden Lehrerinnen Petra Dömel und Sunhild Eisl lernten sie die ersten Schwünge oder konnten ihre Technik verbessern. Die Kinder trainierten äußerst engagiert und mit sichtlichem Vergnügen und machten große Fortschritte. Sie...

Schuljahr 2018/2019 · 28. Februar 2019
Am unsinnigen Donnerstag fand wieder das inzwischen traditionelle Schnalzen auf dem Feldkirchner Pausenhof statt. Unter dem Kommando von Lehrerin Gabi Götzinger schnalzten die Kinder des Feldkirchner und Ainringer Schnalzervereins zwei Aufdrahte und einen Pasch. Natürlich ließ es sich auch Konrektor Wolfgang Kerschl nicht nehmen, mitzumachen.

Schuljahr 2018/2019 · 28. Februar 2019
Am unsinnigen Donnerstag ließen es die Kinder des Feldkirchner Schulhauses in den letzten Stunden richtig krachen. Gemeinsam wurde getanzt und gefeiert. Frau Ehrenlechner ließ vom "Glückszwerg" die Bücherlose für die fleißigen Leser ziehen. Die Klasse 4a trug die Gedichte "Maskenball" und "Krachmachfasching" von Elke Bräunling vor und die Klasse 2b sang vom "Gemüseball". Natürlich durfte auch die Abschlusspolonäse nicht fehlen.

Schuljahr 2018/2019 · 24. Januar 2019
Bericht von Pauline und Anna B. (Klasse 4a): Am Montag, den 21.1.2019, besichtigten die Klassen 4a und 4b die Mittelschule Mitterfelden. Dort wurden wir von Mittelschülern in verschiedene Räume des Schulhauses geführt. Wir waren im Physikraum , im Werkraum, im Computerraum, in der Turnhalle, im Kreativraum und in der Schulküche. Im Physikraum lernten wir Vieles über Feuer und experimentierten damit. Tolle Fotoständer bauten wir im Werkraum. Im Computerraum lernten wir die...

Mehr anzeigen