Der Brennnessel auf der Spur

Zusammen mit Herrn Kerschl machten sich die Kinder der 2b auf, um die Geheimnisse der Brennnessel zu entdecken. Die selbstgekochte Suppe schmeckte allen am besten.


Wissenswertes über die Feuerwehr

Viele Informationen in Form eines Referates boten unsere kleinen Nachwuchsfeuerwehrler ihren neugierigen Klassenkameraden. Besonderes Interesse fanden Kleidung und Helm, der natürlich von allen Kinden anprobiert werden durfte.

Fit und clever

Sportstudenten der TU MÜnchen führten mit den Kindern der Klasse 2b das Projekt "Lernen braucht Bewegung" durch. Die sportmotorischen Übungen machten den Kindern sichtlich Spaß und so manches Sportas kam an diesem Vormittag zum Vorschein.


Neue Bäume für den Högl

In Zusammenarbeit mit der Biosphärenregion Berchtesgadener Land und unter der Leitung von Regina Krämer und Elisabeth Brandstetter durften die Kinder im Höglgebiet Bäume pflanzen. Zur Stärkung spendierte Bürgermeister Hans Eschlberger eine Brotzeit, die die Kinder schnell verputzten und ließ es sich nicht nehmen, den Kindern bei der Pflanzaktion mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.


Ein Wohnraum für Insekten

Im Klassenzimmer befüllten die Kinder ein Insektenhotel. Karl Freimuth half beim Anbringen eines Gitters und freute sich über die Bereicherung in seinem großen Insektenhotel.


Bananenmilch - gesund und lecker

Eigentlich ganz einfach: ein Rezept lesen, verstehen und dann in die Tat umsetzen. Den Kindern der 2b machte das Zubereiten der Bananenmilch viel Freude. Und lecker war sie allemal!


Schatzsuche mit dem Computer

Die Leseratten der 2b machten sich in ihrem zweitenn Besuch in der Bücherei auf eine spannende Schatzsuche. Mit Hilfe des Computers gelang es Ihnen, Bücher ausfindig zu machen, die Schatzkarte zu vervollständigen und einen leckeren Goldschatz auszuheben.


Adventsfeier

Zu einer kleinen, besinnlichen Feier luden die Klasse 2b und ihre Lehrerin Gerlinde Birner alle Eltern, Großeltern und Geschwister ein. Zum Glück konnte die Kerze "Hoffnung" alle anderen Kerzen wieder anzünden, so dass sie zum Schluss alle brannten.

Dem Zucker und dem Fett auf der Spur

Rosmarie Bernauer besuchte die Klasse 2b, um mit den Kindern Zucker- und Fettfallen aufzuspüren. Die KInder waren überrascht, wie viel Zucker sich in beliebten Lebensmitteln versteckt und wie viel Gesundes uns die Natur vorgibt.

Was man alles aus Kürbis machen kann

Kürbissuppe ist gesund und schmeckt!  Viel Spaß hatten die Kinder der 2b beim Zubereiten und Verzehren ihrer Kürbissuppe.


Lesen ist spannend!

Einen spannenden Vormittag verbrachten die KInder der 2b in der Bücherei in Mitterfelden. Irina Fink erklärte den Schülern allerlei Wissenswertes über Bücher und die Bücherei. So erfuhren die neugierigen Zweitklässler, was ein Bucheinband alles verrät und wo sich die Bücher in der Bücherei verstecken. Abgerundet wurde der Besuch durch eine Büchereirallye, wo die KInder in Grupen ihr erworbenes Wissen anwenden durften. Zum Schluss suchte sich jedes KInd ein Lieblingsbuch für die Büchereikiste der Klasse aus.