Ran an den Kürbis!

Handwerkliche Geschicklichkeit und gestalterische Phantasie der Schüler waren gefragt, als Mitglieder des Obst- und Gartenbauvereins am Montag, den 17. Oktober in die Grundschule in Thundorf kamen.

 

Sie brachten für die Kinder Kürbisse mit, die von den Schülern ausgehöhlt wurden. Mit Hilfe schnitzten die Viertklassler lustige Gesichter in ihren Kürbis und so mancher Schüler stellte fest, dass schweißtreibende Arbeiten auch sehr viel Spaß machen

können. Das herausgeschnittene Fruchtfleisch wurde auch gleich unter Anleitung mit anderen Zutaten zusammen klein geschnitten und zu köstlicher Kürbissuppe

 

verarbeitet. Dabei konnten die Kinder sogar zwei verschiedene Geschmacksrichtungen probieren.

 

Mit viel Genuss verspeisten sie zwei große Töpfe voll Suppe und so mancher schaffte drei bis vier Teller. Stolz trugen die Mädchen und Buben mittags ihre Kunstwerke aus Kürbis nach Hause.

 

Herzlichen Dank für den gelungenen Vormittag an den Obst und Gartenbauverein.