Schuljahr 2018/2019 · 09. Oktober 2018
Im Rahmen des HSU-Unterrichts besuchten die Klassen 2a und 2b die Marienkirche in Feldkirchen. Dort bestaunten die Kinder die Erntekrone und den leibevoll mit Produkten aus eigenem Anbau geschmückten Altar.

Schuljahr 2018/2019 · 09. Oktober 2018
Das Warten auf den Bus, das richtige Anstellen, Einsteigen und Aussteigen nach einem anstrengenden Unterrichtsvormittag muss vor allem bei den Kleinsten trainiert und automatisiert werden. Darum unterstützte Herr Fröhlich von der Firma Hogger die Lehrkräfte der 1. Klassen sehr praxisnah und zeigte den Kindern eindrucksvoll, warum das richtige Verhalten im und am Bus so wichtig ist. Diese Übungseinheit mit einem „richtigen Bus“ wird den Kindern sicher lange im Gedächtnis bleiben.

Schuljahr 2018/2019 · 08. Oktober 2018
Aus vielen Gewürz- und Duftpflanzen, wie Estragon, Salbei oder Zitronenmelisse kann man auch leckere Tees zubereiten. Die AG Natur und Umwelt erntete fleißig die Kräuterspirale im Schulgarten ab und testete die verschiedenen Teesorten. Auch ein Vorrat für den Winter wurde mit dem Binden von Kräuterbüscheln angelegt.

Schuljahr 2018/2019 · 05. Oktober 2018
Unsere Sozialarbeiterin Frau Schinko machte mit uns Übungen zur Stärkung der Klassengemeinschaft. Es war ganz schön schwer, die Plätze auf den Stühlen zu wechseln, ohne absteigen zu müssen.

Schuljahr 2018/2019 · 04. Oktober 2018
Gleich zu Beginn des Schuljahres hieß es für die Viertklässler: Radlfahren! Jede Woche übten die Kinder auf dem Verkehrsübungsplatz der Kreisverkehrswacht in Freilassing mit den beiden Polizeibeamten der Fahrradschule, Herrn Freundl und Herrn Wurzinger, das Radfahren um den sogenannten "Radlführerschein" erfolgreich bestehen zu können und in Zukunft sicher alleine mit dem Fahrrad unterwegs sein zu können

Schuljahr 2018/2019 · 01. Oktober 2018
Gleich zu Beginn der neuen AG Natur und Umwelt in Feldkirchen, war ein großer Erntetag. Was im letzten Schuljahr angepflanzt wurde, durfte nun geerntet werden. So gab es Kartoffeln, Mais, Bohnen und Kürbisse, die bei den nächsten Treffen verarbeitet werden. Auch Sonnenblumenkerne wurden geerntet, damit wir im Frühjahr unseren insekten- und vogelfreundlichen Pausenhof wieder aufwerten können.

Schuljahr 2018/2019 · 28. September 2018
Auch heuer durfte wieder jeder Erstklässler der Grundschule Ainring einen Baum im Ainringer Moos setzen. Walter Soraruf und Max Gaisreiter von den Freunden Ainringer Moos erklärten, wie die 150 von der Gemeinde gestifteten Johannisbeersträucher und Mehlbeerbäume richtig gepflanzt werden müssen. Bürgermeister Hans Eschlberger dankte für die fleißige Hilfe und wünschte allen gutes Gedeihen. Die Aktion war auch gleich ein gelungener Start in eines der beiden Schwerpunktthemen zur...

Schuljahr 2018/2019 · 26. September 2018
Dank unserer neuen Leuchtwesten sind wir stets sicher unterwegs!

Schuljahr 2018/2019 · 19. September 2018
Zum Schuljahresanfang trafen sich die 1. und 4 Klassen, sowie im Anschluss die 2. und 3. Klassen in St. Severin zum ökumenischen Gottesdienst. Gemeindereferentin Birgit Weber zeigte den Kindern Postkarten und sprach über die schönen Urlaubserlebnisse. Schön wäre es doch auch, wenn das tolle Miteinander mit Freunden und Familien auch in der Schule erlebt werden würde. „Liebe Gott, deinen Nächsten und dich selbst“ – dieses Doppelgebot der Liebe hilft uns im Alltag, damit wir...

Schuljahr 2018/2019 · 17. September 2018
Bei strahlendem Sonnenschein spazierten wir beim 1.Wandertag gemeinsam mit allen Kindern der Thundorfer Grundschule vergnügt zum Straßer Spielplatz.

Mehr anzeigen