Artikel mit dem Tag "Klasse 1a 18/19"



Schuljahr 2018/2019 · 10. Juli 2019
Bei angenehmen Temperaturen fand auf dem Pausen- und Sportgelände des Feldkirchener Schulhauses das traditionelle Sommerfest der Grundschule Ainring statt. Schülerinnen und Schüler aus allen drei Schulhäusern hatten sich mit ihren Familien eingefunden, um gemeinsam zu feiern. Zur Eröffnung sangen alle zusammen den Schulfest-Song. Anschließend begrüßte Rektorin Renate Ehrenlechner die äußerst zahlreich anwesenden Gäste, darunter auch die 6. Klasse der Mittelschule, die eine Station...

Schuljahr 2018/2019 · 01. Juli 2019
Ein besonderes Erlebnis war für alle Kinder der GS Ainring der Besuch der Kinderfestspiele in Salzburg. Im Terminal 2 des Salzburger Flughafens spielten die Musiker des Philharmonischen Orchesters. Sehr kindgerecht und einfühlsam führte die Dirigentin Elisabeth Fuchs die Kinder in die Musik der Moldau ein. Ganz nebenbei erklärte sie auch den Aufbau des Orchesters, die verschiedenen Instrumentengruppen und die beabsichtigte Wirkung des Instrumenteneinsatzes. Den interessanten Vormittag...

Schuljahr 2018/2019 · 03. Juni 2019
Besondere Aufmerksamkeit erregten die Kinder der drei Ainringer Schulhäuser, die heuer mit ihren selbst gestalteten Plakaten anlässlich des traditionellen Bittgangs der Grundschule Ainring auf den Ulrichshögl zogen. Dort trafen sie den Fischer Andi, Religionspädagogen Andreas Egert, der nach der Geschichte des Fischers aus Lukas 5 von Fischerei früher und heute erzählte. "Ich fange so viel Plastik!", jammerte er. Auch einige Meeresbewohner (Kinder der 4. Klassen) erzählten von den...

Schuljahr 2018/2019 · 09. Mai 2019
Am vergangenen Mittwoch machten sich die Schüler der Klassen 1a und 1b gemeinsam mit der Wiesenexpertin Frau Fuchshuber von der Biospärenregion BGL auf, um Tiere und Pflanzen im Lebensraum Wiese zu finden und - im wahrsten Sinne des Wortes - genauer unter die Lupe zu nehmen. Bienen, Würmer und Schnecken wurden fleißig gesammelt und mithilfe der Stereolupen ganz genau beobachtet. Anschließend konnten die Schüler und Schülerinnen bei verschiedenen lustigen „Pflanzensuchspielen“ ihre...

Schuljahr 2018/2019 · 03. Mai 2019
Unsere Blaumeisen sind inzwischen geschlüpft und werden von ihren Eltern behütet und gefüttert.

Schuljahr 2018/2019 · 12. April 2019
Bei unserem Plastik-Projekttag beschäftigten sich die Kinder einen Tag lang mit dem Problem des immer mehr werdenden Plastiks auf der Erde, das auch unsere Meere verschmutzt. Mit Filmen, Comics oder Lesetexten wurde das Thema zunächst besprochen und Möglichkeiten zur Vermeidung oder Wiederverwertung dieses eigentlich wertvollen Rohstoffs besprochen. Auch Versuche zur Meeresströmung, die aufzeigten, wie es zu den gigantischen Plastikstrudeln kommen kann, wurden durchgeführt. Im Anschluss...

Schuljahr 2018/2019 · 10. April 2019
Blaumeisen haben den Nistkasten auf dem Pausenhof besiedelt. Weil in den Nistkasten eine Kamera eingebaut ist, können wir den Vögeln und den hoffentlich bald schlüpfenden Vögeln zuschauen uns sogar zuhören. Alles Wissenswerte über Blaumeisen kann man direkt im Schaukasten neben dem Bildschirm erfahren. Auch in der strahlend gelb blühenden Forsythie vor dem Klassenzimmer der 2b hat sich ein Vogel niedergelassen. Hier bewacht eine Amsel unter Beobachtung der Kinder ihr Nest.

Schuljahr 2018/2019 · 02. April 2019
Mit Handschuhen und Müllsäcken „bewaffnet“, beteiligten sich die Kinder der Grundschule Ainring mit großer Freude an der Müllsammelaktion "Ramma damma". Am Pausenhof beginnend nahmen wir uns verschiedene Bereiche des Gemeindegebietes vor. Dabei waren wir überrascht, wie viel Abfall man entdeckt, wenn man mit offenen Augen unterwegs ist: vom kleinen Kaugummipapier über die Verkleidung eines Außenspiegels bis hin zu vollen Farbkübeln, Schuhen, Blechtonnen oder einem ganzen Fahrrad war...

Schuljahr 2018/2019 · 28. Februar 2019
Am unsinnigen Donnerstag fand wieder das inzwischen traditionelle Schnalzen auf dem Feldkirchner Pausenhof statt. Unter dem Kommando von Lehrerin Gabi Götzinger schnalzten die Kinder des Feldkirchner und Ainringer Schnalzervereins zwei Aufdrahte und einen Pasch. Natürlich ließ es sich auch Konrektor Wolfgang Kerschl nicht nehmen, mitzumachen.

Schuljahr 2018/2019 · 28. Februar 2019
Am unsinnigen Donnerstag ließen es die Kinder des Feldkirchner Schulhauses in den letzten Stunden richtig krachen. Gemeinsam wurde getanzt und gefeiert. Frau Ehrenlechner ließ vom "Glückszwerg" die Bücherlose für die fleißigen Leser ziehen. Die Klasse 4a trug die Gedichte "Maskenball" und "Krachmachfasching" von Elke Bräunling vor und die Klasse 2b sang vom "Gemüseball". Natürlich durfte auch die Abschlusspolonäse nicht fehlen.

Mehr anzeigen