Artikel mit dem Tag "Klasse 3b 19/20"



Schuljahr 2019/2020 · 25. Mai 2020
Mit dem Thema Getreide beschäftigten sich die Kinder der Klasse 3b in der "Schule daheim". Getreide musste ausgesäht werden. Die Kinder sollten das Wachstum der Pflänzchen fotografisch dokumentieren. Außerdem musste selbst ein Brot gebacken werden. Die kleinen Bäcker ließen es sich im Anschluss mit ihren Familien schmecken.

Schuljahr 2019/2020 · 11. März 2020
Um den "ökologischen Fußabdruck" ging es beim Umwelttag an der Grundschule Ainring. Was ist das überhaupt und warum sollte der möglichst klein sein? Das erklärte die AG Natur & Umwelt in Feldkirchen, die in einem kleinen Theaterstück den rücksichtslosen Herrn Maier, der sehr umweltbewussten Frau Huber gegenüberstellte. Passend dazu stimmte Lehrerin Anja Hager mit den Kinder ein Lied aus den Schulgottesdiensten an: "Viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, die viele kleine...

Schuljahr 2019/2020 · 20. Februar 2020
Am unsinnigen Donnerstag durften die Schnalzerkinder ihr Können auf dem Pausenhof unter Beweis stellen.

Schuljahr 2019/2020 · 20. Dezember 2019
Die Klassen 4a und 4b gestalteten am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien eine Adventsbesinnung. Dazu versammelten sich Kinder und viele interessierte Eltern in der Pfarrkirche in Feldkirchen. Die Bläser der Klasse 4b eröffneten die besinnliche Stunde. Aus allen Kehlen erklang im Anschluss „Wir sagen euch an…“. Dazu passend trug die 4b die Geschichte der Kerzen vor. Nun durften wieder alle mitsingen beim allseits beliebten „Am Kranz brennt a Kerzerl“. Es folgte das Gedicht...

Schuljahr 2019/2020 · 15. November 2019
Die glücklichen Gewinner der Bücherwurmverlosung freuten sich mit Glücksfee Petra Sinzinger über einen Büchergutschein. Jedes Kind erhielt für jedes gelesene Buch ein Bücherlos. So kamen an der gesamten Grundschule Ainring seit Schulbeginn schon über 1000 Bücherlose, also über 1000 gelesene Bücher zusammen.

Bücherflohmarkt
Schuljahr 2019/2020 · 15. November 2019
Am bundesweiten Vorlesetag fand neben der Bücherwurmverlosung und dem Vorlesen in den Klassen auch ein Bücherflohmarkt an der Grundschule Ainring statt. Herr Kerschl stimmte mit den Kindern seiner Umwelt AG auf den darauf ein. Mit Utensilien wir Gießkannen, Holzscheiten und Staubsaugern erklärte er sehr anschaulich den Weg vom Baum zum Buch und schlug damit gekonnt den Bogen zum Umweltbewusstsein der Kinder. Der Erlös des Bücherflohmarktes soll nämlich für das Pflanzen von Bäumen...