Artikel mit dem Tag "Klasse 3d 18/19"



Schuljahr 2018/2019 · 15. Juli 2019
Bei angenehmen Temperaturen konnte das Fußballturnier der 3.und 4. Klassen der GS Ainring auf dem Sportgelände in Mitterfelden stattfinden. Als Schiedsrichter konnte Rektorin Renate Ehrenlechner Herrn Hans Vorbach und Nicolas Strauch begrüßen. Nach dem Fußball-Tanz „La ola“ und einem allgemeinen Aufwärmen konnten die Spiele beginnen. 3. Klassen: 3a : 3b 1 : 4 1. Platz: 3b 3c : 3d 3 : 1 2. Platz: 3a 3a : 3d 6 : 1 3. Platz: 3c 3b : 3c 4 : 0 4. Platz: 3d 3a : 3c 5 : 2 3b : 3d 7 : 1 4....

Schuljahr 2018/2019 · 10. Juli 2019
Bei angenehmen Temperaturen fand auf dem Pausen- und Sportgelände des Feldkirchener Schulhauses das traditionelle Sommerfest der Grundschule Ainring statt. Schülerinnen und Schüler aus allen drei Schulhäusern hatten sich mit ihren Familien eingefunden, um gemeinsam zu feiern. Zur Eröffnung sangen alle zusammen den Schulfest-Song. Anschließend begrüßte Rektorin Renate Ehrenlechner die äußerst zahlreich anwesenden Gäste, darunter auch die 6. Klasse der Mittelschule, die eine Station...

Schuljahr 2018/2019 · 01. Juli 2019
Ein besonderes Erlebnis war für alle Kinder der GS Ainring der Besuch der Kinderfestspiele in Salzburg. Im Terminal 2 des Salzburger Flughafens spielten die Musiker des Philharmonischen Orchesters. Sehr kindgerecht und einfühlsam führte die Dirigentin Elisabeth Fuchs die Kinder in die Musik der Moldau ein. Ganz nebenbei erklärte sie auch den Aufbau des Orchesters, die verschiedenen Instrumentengruppen und die beabsichtigte Wirkung des Instrumenteneinsatzes. Den interessanten Vormittag...

Schuljahr 2018/2019 · 03. Juni 2019
Besondere Aufmerksamkeit erregten die Kinder der drei Ainringer Schulhäuser, die heuer mit ihren selbst gestalteten Plakaten anlässlich des traditionellen Bittgangs der Grundschule Ainring auf den Ulrichshögl zogen. Dort trafen sie den Fischer Andi, Religionspädagogen Andreas Egert, der nach der Geschichte des Fischers aus Lukas 5 von Fischerei früher und heute erzählte. "Ich fange so viel Plastik!", jammerte er. Auch einige Meeresbewohner (Kinder der 4. Klassen) erzählten von den...

Schuljahr 2018/2019 · 12. April 2019
Bei unserem Plastik-Projekttag beschäftigten sich die Kinder einen Tag lang mit dem Problem des immer mehr werdenden Plastiks auf der Erde, das auch unsere Meere verschmutzt. Mit Filmen, Comics oder Lesetexten wurde das Thema zunächst besprochen und Möglichkeiten zur Vermeidung oder Wiederverwertung dieses eigentlich wertvollen Rohstoffs besprochen. Auch Versuche zur Meeresströmung, die aufzeigten, wie es zu den gigantischen Plastikstrudeln kommen kann, wurden durchgeführt. Im Anschluss...

Schuljahr 2018/2019 · 10. April 2019
In Partnerarbeit durften wir verschiedene Experimente rund um Strom durchführen und dabei einfache Stromkreise kennenlernen. Dabei brachten wir Lämpchen zum Leuchten und Propeller zum Drehen und Abheben. Das war spannend!

Schuljahr 2018/2019 · 02. April 2019
Mit Handschuhen und Müllsäcken „bewaffnet“, beteiligten sich die Kinder der Grundschule Ainring mit großer Freude an der Müllsammelaktion "Ramma damma". Am Pausenhof beginnend nahmen wir uns verschiedene Bereiche des Gemeindegebietes vor. Dabei waren wir überrascht, wie viel Abfall man entdeckt, wenn man mit offenen Augen unterwegs ist: vom kleinen Kaugummipapier über die Verkleidung eines Außenspiegels bis hin zu vollen Farbkübeln, Schuhen, Blechtonnen oder einem ganzen Fahrrad war...

Schuljahr 2018/2019 · 01. März 2019
Auf Grund des sonnigen Wetters feierten wir den unsinnigen Donnerstag alle gemeinsam im Schulhof. Beim abwechslungsreichen Gaudi-Parcours war en Teamarbeit und Geschick gefragt. Im Zieleinlauf wartete auf jeden ein Schaumkuss, der allerdings ohne Hände gegessen werden musste! Was für ein Spaß! Auch die Thundorfer Schnalzer drahten mit ihren Goaßln im Schulhof auf. Bericht: Anna Hupf

Schuljahr 2018/2019 · 01. März 2019
Großes Wetterglück hatten die Skifahrer der 3. und 4. Klassen, deren Skikurs bei besten Pistenbedingungen und strahlendem Sonnenschein am Götschen durchgeführt werden konnte. Unter der fachkundigen Leitung der Skilehrer der Skischule Kathi Hölzl, sowie der beiden Lehrerinnen Petra Dömel und Sunhild Eisl lernten sie die ersten Schwünge oder konnten ihre Technik verbessern. Die Kinder trainierten äußerst engagiert und mit sichtlichem Vergnügen und machten große Fortschritte. Sie...

Schuljahr 2018/2019 · 13. Dezember 2018
Drei Schulstunden wurde fleißig Teig geknetet, gerollt, ausgestochen und verziert. Zudem durften wir Sterne und Kerzen für die Fenster gestalten und einen riesigen Weihnachtsbaum anmalen. Ein ganz lieber Dank geht an die Mütter der 3d, die dies ermöglicht haben. Die leckeren Plätzchen versüßen uns nun die restliche Adventszeit und der mitgebrachte Tee von den Klassenelternsprechern war köstlich. Bericht: Petra Dömel

Mehr anzeigen