Artikel mit dem Tag "Umweltschule 18/19"



Schuljahr 2018/2019 · 12. April 2019
Bei unserem Plastik-Projekttag beschäftigten sich die Kinder einen Tag lang mit dem Problem des immer mehr werdenden Plastiks auf der Erde, das auch unsere Meere verschmutzt. Mit Filmen, Comics oder Lesetexten wurde das Thema zunächst besprochen und Möglichkeiten zur Vermeidung oder Wiederverwertung dieses eigentlich wertvollen Rohstoffs besprochen. Auch Versuche zur Meeresströmung, die aufzeigten, wie es zu den gigantischen Plastikstrudeln kommen kann, wurden durchgeführt. Im Anschluss...

Schuljahr 2018/2019 · 10. April 2019
Blaumeisen haben den Nistkasten auf dem Pausenhof besiedelt. Weil in den Nistkasten eine Kamera eingebaut ist, können wir den Vögeln und den hoffentlich bald schlüpfenden Vögeln zuschauen uns sogar zuhören. Alles Wissenswerte über Blaumeisen kann man direkt im Schaukasten neben dem Bildschirm erfahren. Auch in der strahlend gelb blühenden Forsythie vor dem Klassenzimmer der 2b hat sich ein Vogel niedergelassen. Hier bewacht eine Amsel unter Beobachtung der Kinder ihr Nest.

Schuljahr 2018/2019 · 09. April 2019
Von der Gemeinde wurden uns 5 alte Betonringe zur Verfügung gestellt. Die AG Natur & Umwelt machte sich nun daran, diese zu bepflanzen. So entsteht ein "Garten der Sinne", in dem man Pflanzen mit allen fünf Sinnen erleben kann. Die Kinder entdeckten, dass manche Pflanzen interessant riechen, andere dafür toll aussehen. Und natürlich gibt es viele Kräuter, die gut schmecken. Nur Pflanzen, die man hören kann, gab es noch nicht einzusetzen. Doch Herr Kerschl versprach auch hier, welche...

Schuljahr 2018/2019 · 09. April 2019
Unser Eingangsbereich am Feldkirchner Schulhaus war bis jetzt ein Steingarten, verziert mit von den Kindern gestalteten Steinsäulen. Um ihn noch interessanter und vor allem für Insekten attraktiver zu machen, wurde er nun bepflanzt. "Das geht doch gar nicht!", riefen einige. "Da sind doch lauter Steine!" Doch auch für solch karge Lebensräume gibt es blühende Pflanzen, die speziell angepasst sind.

Schuljahr 2018/2019 · 03. April 2019
Im Kunstunterricht mit Frau Ehrenlechner gestaltete die Klasse 4b in einem Upcycling-Projekt unsere alten Stühle neu. Fein säuberlich wurden sie mit lustigen Tiermotiven bemalt. Auch unsere Lehramtspraktikantinnen halfen fleißig mit. Die künstlerisch gestalteten Möbel werden im Sommer im geplanten Draußen-Klassenzimmer verwendet.

Schuljahr 2018/2019 · 02. April 2019
Mit Handschuhen und Müllsäcken „bewaffnet“, beteiligten sich die Kinder der Grundschule Ainring mit großer Freude an der Müllsammelaktion "Ramma damma". Am Pausenhof beginnend nahmen wir uns verschiedene Bereiche des Gemeindegebietes vor. Dabei waren wir überrascht, wie viel Abfall man entdeckt, wenn man mit offenen Augen unterwegs ist: vom kleinen Kaugummipapier über die Verkleidung eines Außenspiegels bis hin zu vollen Farbkübeln, Schuhen, Blechtonnen oder einem ganzen Fahrrad war...

Schuljahr 2018/2019 · 27. März 2019
Nachdem unsere Hochbeete im Feldkirchner Schulgarten in die Jahre gekommen sind, hat uns der Bauhof heuer neue Beete gebaut und die überwucherten Steine außenrum mit Hackschnitzeln abgestreut. Sogleich nahm die AG Natur und Umwelt erste Pflanzungen in Angriff. Die Himbeeren bescheren uns nicht nur frische Beeren, sondern sind auch bienenfreundlich. Kürbisse und Zucchini müssen zunächst im Haus vorgezogen werden, bevor sie nach draußen gesetzt werden.

Schuljahr 2018/2019 · 27. März 2019
Auf der Suche nach dem Frühling hatten wir mit der AG Narut & Umwelt vor zwei Wochen schon die ersten Frühlingsboten wie Schneeglöckchen und Krokus gesehen. Nun konnten wir beobachten, wie sich die Blätter an den Josta-Beeren im Feldkirchner Sonnengarten entfalteten. Ein klarer Hinweis auf den Beginn des Vorfrühlings. Auch die Bienen trugen fleißig Pollen und Wasser ein. Dabei waren einige so schwer, dass sie regelrecht auf das Flugbrett plumpsten.

Schuljahr 2018/2019 · 26. März 2019
Die Klasse 4a nutzte die ersten warmen Sonnenstrahlen für ein Vorspiel auf dem Pausenhof. Sogar Amsel, Drossel, Fink und Star ließen sich vergnügt auf der Dachrinne nieder um den Klängen der Schülerinstrumente zu lauschen. Jakob an der Trompete, Emilia und Laura M. an den Querflöten, Laura T. mit der Gitarre, Veronika an der Klarinette und Sabrina mit ihrer Blockflöte verzauberten, gepaart mit den kräftigen Kehlen der restlichen Klasse, die Zuhörer mit dem Klassiker „Alle Vögel sind...

Schuljahr 2018/2019 · 20. März 2019
Wochenlang wurde geschnippelt, gebohrt, geschraubt, und dann war es fertig: Das neue Insektenhotel am Radweg von Feldkirchen nach Mitterfelden. Schon vor einigen Jahren beteiligte sich eine Klasse der Grundschule Ainring an der Ausstattung des großen Insektenhotels von Karl Freimuth. Nun war die alte Kiste so in die Jahre gekommen, dass sie ersetzt werden musste. Natürlich haben wir da gerne wieder mitgeholfen. Und obwohl es so kalt war, kam prompt eine Mauerbiene vorbeigeflogen und schaute...

Mehr anzeigen